Die Hauptherausforderung in Unternehmen ist nicht die Digitalisierung

Mir wird immer klarer das nicht die Digitalisierung und die Technik die Haupt Herausforderung für ein Unternehmen in der heutigen Zeit darstellen. Das zu lösende Problem ist an einem ganz anderen Ort anzusiedeln.

It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent that survives. It is the one that is most adaptable to change. - Charles Darwin

Der Hauptpunkt weshalb Unternehmen scheitern ist der Umgang mit der Veränderung. Das Verständnis für das Neue ist nicht vorhanden. Oder wie Gunter Dueck sagt  “Lachende Unternehmen gehen unter”.

Neue Ideen und Vorgehensweisen werden verhöhnt, Innovationen werden gekillt. Es ist einfacher etwas Neues oder Gutes tot zu Reden, wie sich damit auseinander zu setzen, speziell wenn man das Neue nicht Versteht. Oder noch besser, wenn man das Gefühl hat das man es Versteht.

Setzen Sie sich mit der Veränderung auseinander und suchen Sie mit den Personen welche das Thema wirklich verstehen, neue Lösungsmöglichkeiten. Egal ob es Technisch oder Wirtschaftlicher Art und Weise ist.

Organisationen mit Mitarbeitern, welche auf Veränderungen schnell reagieren können, gehören in Zukunft zu den Gewinnern. Gehe Sie heute noch auf einen Mitarbeiter zu der für die Veränderung einsteht und unterstützen Sie diesen.  Er arbeitet an Ihrer Zukunft! Und die Veränderung ermöglichen nur Menschen, nicht die Organisation.

Share Button
About Erich Althaus
Erich Althaus, Inhaber noline.ch GmbH, blickt auf langjährige Erfahrung als Projektleiter auf Web-Agentur-Seite sowie als Teamleiter e-Commerce, Online Marketing, New Media in verschiedenen namhaften Schweizer Unternehmen im Einzelhandel zurück. Seine Stationen in der Informatik und Marketing seit 2000 waren UBS, Novartis, Manor, Athleticum, Jumbo, Migros, Interio, Famigros, Ochsner Sport, Dosenbach, Ochsner Shoes. Heute berät Erich Althaus als Inhaber von noline.ch GmbH schweizer Top Retailer in den Bereichen Online Marketing, e-Commerce und Social Media Marketing.

Leave a comment

Your email address will not be published.


*