Ich vermisse einen Trend für 2015 im Omnichannel Commerce

Es ist Ende Jahr und überall wird über die Trends für das Jahr 2015 geschrieben. Hier ist die Rede von Personalisierung, Big Data, der Tod des klassischen SEO, Mobile, Beacons, Kundenservice, Globalisierung, Dynamisches Pricing, Social Commerce etc.

Einer der wichtigsten Themen fehlt mir aber bei den meisten Prophezeiungen. Das Messbar machen des stationären Ladens.

Mittels der heutigen Technologien ist es möglich das Nutzerverhalten auch im stationären Geschäft messbarer zu machen. Es ist nicht mehr nur in den Digitalen Kanälen möglich.

So gibt Google in den USA neuerdings bei den Adwords Schätzungen aus, wie viele Besucher aufgrund der Adwords Anzeigen einen stationären Laden besuchen werden. Die Erfahrungen von Pet Smart, einem Zoo-Waren Einzelhändler in den USA zeigte, das 10 – 18 % der Kunden ein Geschäft besuchten.

Auch die Beacon Technologien ergeben hier neue Möglichkeiten. So können die Nutzer über verschiedene Devices hinweg identifiziert werden und anschliessend der Besuch eines stationären Laden’s gemessen werden.

Oder die Identifikation von Leads mittels Google Analytics und das anschliessende verknüpfen von Offline Käufen in Google Analytics

Dies ergibt ganz neue Erkenntnisse im Nutzerverhalten und dadurch neue Erkenntnisse um die Informationen und Services noch gezielter auf die Nutzer auszusteuern und diese nicht mehr mit Streusendungen zu belästigen. Ich gehe davon aus, das dieses Thema im 2015 einen grossen Schritt nach vorne machen wird und einer der Auslöser für die verschiebung von Marketing Budgets in den Digitalen Kanal sein wird.

Share Button
About Erich Althaus
Erich Althaus, Inhaber noline.ch GmbH, blickt auf langjährige Erfahrung als Projektleiter auf Web-Agentur-Seite sowie als Teamleiter e-Commerce, Online Marketing, New Media in verschiedenen namhaften Schweizer Unternehmen im Einzelhandel zurück. Seine Stationen in der Informatik und Marketing seit 2000 waren UBS, Novartis, Manor, Athleticum, Jumbo, Migros, Interio, Famigros, Ochsner Sport, Dosenbach, Ochsner Shoes. Heute berät Erich Althaus als Inhaber von noline.ch GmbH schweizer Top Retailer in den Bereichen Online Marketing, e-Commerce und Social Media Marketing.

Leave a comment

Your email address will not be published.


*